Über uns

PADO ist der Verein der Pflege- und Adoptiv­familien Dortmund e. V. und besteht seit über 20 Jahren. Einmal im Monat treffen sich (werdende) Adoptiv- und Pflegeeltern, um:

  • sich auszutauschen
  • sich gegenseitig zu unterstützen – auch in Krisensituationen
  • Kompetenzen im Umgang mit ihren Kindern zu entwickeln
  • Hilfestellung bei beeinträchtigten Kindern zu geben
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden zu leisten
  • Alltagsfragen und -anliegen zu besprechen �����

Pflege- oder Adoptivkind:
wir begleiten Ihren Weg! Regelm����ig sind an unseren Vereinsabenden FachreferentInnen zu verschiedensten Themen rund um das Kindeswohl, die kindliche Entwicklung und Erziehungsfragen zu Gast. Neben den monatlichen Treffen für unsere (­werdenden) Eltern bieten wir gemeinsame Aktivitäten wie Eltern-Kind-Ausflüge, Sommerfeste und vieles mehr.

Netzwerk:
Wir sind Mitglied im Landesverband der Pflege- und Adoptivfamilien in NRW e.V. (PAN) www.pan-ev.de und der Bundesarbeitsgemeinschaft für Kinder in Adoptiv- u. Pflegefamilien e.V. (KiAP).www.kiap.de

Weitere Informationen finden Sie unter:www.moses-online.de


Demnächst